Rufen Sie uns an!   -   +49 (0)4682 / 20 87

APPARTMENTS UND RESTAURANT
ANKERN, WOHLFÜHLEN UND MEE(H)R SCHMECKEN!

CORONA VIRUS

Sehr geehrte Gäste,

aufgrund der aktuellen Coronasituation wurden Norddeutsche Inseln - auch die Insel Amrum - für die Touristen voraussichtlich bis zum 19.04.2020 gesperrt.

Viele von Ihnen fragen, wie geht´s jetzt weiter? Der Deutscher Tourismusverband hat die ersten Lösungen veröffentlicht.

---

"Stornierungen im Krisenfall (vom DTV)

Darf ein Feriengast die Buchung einer Ferienunterkunft kostenlos stornieren?

...wenn die Unterkunft in einem Gebiet liegt, das aufgrund verstärkten Auftretens von Corona-Erkrankungen abgesperrt ist oder für das eine behördliche Warnung vorliegt?
Ja. Eine kostenlose Stornierung, aufgrund eines außerordentlichen Kündigungsrechts aus wichtigem Grund (z. B. Gefährdung der Gesundheit durch Benutzung der Wohnung/höherer Gewalt), ist dann denkbar, wenn die Wohnung nicht zugänglich ist (z. B. weil sie sich in einem abgesperrten Gebiet befindet) oder es in der Umgebung der Wohnung zu einem erhöhten akuten Corona-Ausbruch kommt und das Gebiet von amtlicher Seite (z. B. Gesundheits- oder Innenministerien der Länder, Bundesministerien, Robert-Koch-Institut, örtliche Gesundheitsbehörden) als Risikogebiet eingestuft wird. In diesem Fall wäre es für den Gast entweder nicht möglich oder nicht zumutbar anzureisen. Für den Gastgeber kommt unter Umständen eine Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz in Betracht, wenn behördliche Maßnahmen (z. B. Quarantäne) angeordnet wurden."

---

Die Buchungen mit dem Anreisetermin bis zum 30.04.2020 werden automatisch vom Vermieter storniert. Die Gäste, die über Booking.com den Urlaub gebucht haben, erhalten einen kostenlosen Link für Stornierung. Ihre Anzahlungen, Restzahlungen, Onlinebezahlungen etc. werden Ihnen während Aprils zurück erstattet.

Über weitere Entwicklung - Buchungen nach dem 30.04.2020 - werden wir Sie informieren.

Tagesaktuelle Informationen zur Corona-Krise verweisen wir auch auf die offizielle Website des Tourismusverbandes Schleswig-Holstein. Zum Link.

Wir bitten Sie um Verständnis und Geduld in der Bearbeitung Sache.

Mit freundlichen Grüßen,

Team vom Hafen 31